Close
...(omitted for brevity)...
-Stk.+

Unsere Vorteile

klarnaShoppe jetzt. Bezahle später.

Kaufen Sie heute Ihre Lieblingsartikel und bezahlen sie einfach per Rechnung später.

Mit Klarna können Sie bezahlen, wie Sie wollen. Sofort, später auf Rechnung oder in Raten

deliveryBlitzschnelle Lieferung

Unsere Lieferzeit beträgt 1-2 Werktagen, meistens erhalten Sie Ihr Paket schon nach nur 24 Stunden. Ihr Paket verfolgen Sie jederzeit bequem mit der Sendungsnummer von DHL.

Bestellen Sie bis 15 Uhr und wir versenden Ihre Bestellung noch am selben Tag.

100% der bei uns angebotenen Ware ist auf Lager.

trustpilotHohe Kundenzufriedenheit

ParfumGroup steht bei Trustpilot auf Platz 1 in der Kategorie Parfümerie

Über 500.000 Kunden lieben uns

trustpilot

"Solch eine schnelle Lieferung habe ich tatsächlich noch nie erlebt. Vielen Dank dafür. Der Duft ist absolut toll. Ich bin sehr zufrieden."

trustpilotSilvia
Unsere Empfehlungen für Sie

Unsere Empfehlungen für Sie

Beschreibung Bvlgari Man in Black Eau de Parfum

Produktbeschreibung

Bvlgari Man in Black – holzig, würzig, orientalisch. Das Parfum gehört zu den neoaromatischen Düften, die den Begriff Männlichkeit neu interpretieren. Eine blumig umspielende Süße schenkt dem Duft einen Hauch Verführung und Erotik. Seit 2014 zieht das Bvlgari Man in Black Eau de Parfum von Meisterparfümeur Alberto Morillas Männer und Frauen in seinen Bann. Der Gott des Feuers und der Schmiede Vulcanos aus der griechisch-römischen Mythologie inspirierte den unverkennbar signifikanten Duft des Bvlgari Man in Black. Ein extravaganter Duft für besondere Anlässe.

Duftkomposition

Das Bvlgari Man in Black Parfum eröffnet sein markantes Bouquet mit einem Tanz aus rauchigem Tabak mit süßem, wärmendem Rum. Das Herz des Bvlgari Man in Black Eau de Parfum wird von einem Lederakkord dominiert, sanft begleitet von den ausgleichend süßen Blüten Tuberose und Iris. Die Basisnote bildet ein Gleichtakt von balsamischer Tonkabohne, rauchigem Benzoe, das eine weich-intensive Vanillenote verströmt, und dunklem Guajakholz. Die Gesamtkomposition hat eine Süße, die das Bvlgari Man in Black von typischen Herrenparfums abhebt.

  • Kopfnote: Tabak, Gewürze, Rum
  • Herznote: Leder, Tuberose, Iris
  • Basisnote: Guajakholz, Benzoeharz, Tonkabohne

Der Gentleman, der in jedem Mann schlummert, kommt mit dem Bvlgari Man in Black Eau de Parfum ans Tageslicht. Um diesen exklusiven Duft tragen zu können, braucht es Eleganz und Stilbewusstsein. Die Rumnote in Verbindung mit dem würzigen Tabak bewegt sich auf einem schmalen Grat zwischen absoluter Klasse und leichter Schäbigkeit. Es entsteht ein völlig unterschiedlicher Eindruck, je nachdem, ob Sie den feinen Nebel des Bvlgari Man in Black auf einen zeitlos aparten Anzug oder auf einen ungepflegten Look mit Jogginghose sprühen. Das Potenzial im Bvlgari Man in Black Parfum schöpfen Sie am besten mit einem kultivierten, mondänen Äußeren aus.

Das Bvlgari Man in Black Eau de Parfum ist für den Alltag zu mächtig. Es entfaltet seine Wirkung optimal beim abendlichen Ausgehen, bei Events und romantisch-verführerischen Dates. Bvlgari Man in Black wirkt anziehend wie ein Magnet und überzeugt mit einer angenehmen Sillage und intensiven Haltbarkeit.

Ein Feuergott schmiedet sein Eisen – die Inspiration für das Bvlgari Man in Black Eau de Parfum

Sobald der warm-würzige Duft des Bvlgari Man in Black die Sinne vernebelt, ist die Assoziation mit den anzugtragenden Alienjägern verflogen. Mehr als den Namen haben diese zwei nicht gemeinsam. Das eigentliche Vorbild für den neuorientalischen Duft kommt aus der römisch-griechischen Mythologie: Vulcanos, der Gott des Feuers und des Schmiedens auf der Erde, verleiht dem Bvlgari Man in Black Parfum seinen Zauber. Vulcanos' Aufgabe ist es, Schutz vor dem Feuer zu gewähren sowie Geschmeide und Waffen zu schmieden. Er gilt als kraftvoll, begabt und friedlich. Vulcanos wird in der Kunst mit einem Bart dargestellt, weshalb die Wahl des Models für die Bvlgari Man in Black Werbekampagne so passend ausgefallen ist.

Vulcanos auf der Erde – die Bvlgari Man in Black Werbekampagne

Der Werbespot für Bvlgari Man in Black beginnt mit dem geheimnisvollen Augenaufschlag eines Mannes, gefolgt von den Worten "God from Earth" – Gott der Erde. In einem Szenario in Schwarz-Weiß erklimmt ein Mann die Vulkanfelsen an einer Küste. Sein markantes Gesicht ziert ein voller Bart und sein intensiver Blick bohrt sich in die Seele der Zuschauer. Ein Lavastrom fließt langsam und stetig durch das Vulkangestein. Die Musik wirkt ruhig und zugleich kraftvoll, bis der Mann den Gipfel des Felsens erreicht hat.

Der Film fängt zu gleichen Teilen den Mythos des Gottes Vulcanos und den Effekt des Bvlgari Man in Black ein. Das Parfum verleiht etwas Göttliches und Machtvolles, bleibt dabei aber harmonisch und friedlich. Bvlgari Man in Black Eau de Parfum ist kein allmächtiger, unbezwingbarer Duft mit dem Vorschlaghammer, sondern subtil mit Feingefühl und Ruhe. Das Parfum ist langanhaltend und nachhaltig, wie die Arbeit des Gottes, der das Bvlgari Man in Black inspiriert hat.

Ein Flakon wie aus Vulkangestein

Der Flakon des Bvlgari Man in Black Eau de Parfum ist so simpel wie einzigartig: Von vorn betrachtet ist der Flakon rechteckig und gerade. Von oben betrachtet kommt die konvexe Wölbung des Flakons zum Vorschein, welche ihm die faszinierende Silhouette eines Bvlgari Herrenparfums verleiht. Das Fläschchen ist in Tiefschwarz gehalten. Der untere Teil wirkt selbst wie Vulkangestein und wird durch eine geschwungene, roségoldene Line vom oberen gläsernen Teil abgesetzt. Im gleichen Farbton wurden auch der Schriftzug und der Zerstäuber entworfen. Ein Hingucker ist das Sonnenuhrmotiv auf der Oberseite des Zerstäubers.

Achtung, Verwechslungsgefahr!

Bvlgari Men in Black, Bulgari Black, Black Bulgari, Bulgari in Black Parfum, Bulgari Black Parfum oder doch Bvulgari Men in Black? Der Name des Parfums ist verwirrend, das geben wir zu. Richtig ist: Bvlgari Man in Black. Ganz egal, wie es geschrieben wird – Hauptsache, der Duft überzeugt. Und das tut er. Überzeugen auch Sie sich davon!

 

FAQ rund um Bvlgari Man in Black

1. Welches Parfum ähnelt dem Bvlgari Man in Black Parfum?

Dem Bvlgari Man in Black wird eine Ähnlichkeit mit dem 2012 erschienenen Spicebomb von Viktor & Rolf nachgesagt. Der würzig-süße Duft schlug – im wahrsten Sinne des Wortes – wie eine Bombe ein und teilt sich mit Bvlgari Man in Black die Leder- und Tabaknote. Darüber hinaus nutzt die Spicebomb in der Kopfnote die Spritzigkeit saftiger Bergamotte und Grapefruit mit prickelndem Rosa Pfeffer. Die Herznote kribbelt mit Chili, Safran und Zimt noch stärker. Die Basis wird von grünem Vetiver abgerundet. Für blumige Abwechslung sorgt Viktor & Rolfs Flowerbomb.

Einen ähnlichen Vibe wie Bvlgari Man in Black besitzt das süß-würzige Herod von Marly. Der ebenso im Jahr 2012 lancierte Duft setzt auf eine gekonnte Komposition von würzigen Düften mit ausgeprägter Zimtnote, ergänzt durch Vanille und Tabak sowie verschiedene Blumen- und Holzdüfte.

2. Wer ist der Parfümeur vom Bvlgari Man in Black Parfum?

Die exzellente Nase hinter Bvlgari Man in Black ist der Spanier Alberto Morillas. Der in Sevilla geborene Parfümeur ist für zahlreiche Klassiker verantwortlich: Armani Acqua di Gio, Bvlgari Man, Calvin Klein CK One, Versace Eros pour Femme, Flower by Kenzo und viele mehr. Seit 1970 arbeitet Morillas für die schweizerische Firmenich. Seine Karriere als Parfümeur begann mit der Entwicklung des Must aus dem Hause Cartier, dem ersten lancierten Duft des Labels. Im Gegensatz zu seinen Kollegen lernte Morillas sein Handwerk nicht an einer Akademie, sondern in der Praxis. 2003 gewann er den renommierten Prix Coty für seine Arbeit.

3. Wie heißt das Model aus dem Bvlgari Man in Black Parfum Werbespot?

Es handelt sich um das französische Männermodel Patrick Petitjean. Sein herb-markantes Gesicht mit dem Vollbart ist die ideale Verkörperung des Gottes Vulcanos, der den Duft inspiriert hat.

4. Ist Bvlgari Man in Black ein Boozy-Parfum?

Der englische Begriff "boozy" meint "feuchtfröhlich" oder etwas derber "besoffen". Für Parfums bedeutet es, dass sie eine süße Alkoholnote haben, zum Beispiel nach Likör oder Schnaps. Das Bvlgari Man in Black wird aufgrund seines Rumaromas in der Parfumcommunity zu den Boozy-Düften gezählt, obwohl es zu den neoorientalischen Parfums gehört. Andere Parfums der "Boozyart" sind Bizarre Brandy von Molton Brown mit einem ausgeprägten Cognac in der Herznote; Angel's Share von Kilian punktet ebenso mit einer Cognac-Nuance und der Flakon erinnert an ein Cognacglas; Spiritueuse Double Vanille von Guerlain ist ein Unisexduft, der wie Bvlgari Man in Black das Aroma von Rum verwendet. 
 

Bewertung Bvlgari Man in Black Eau de Parfum

4.8
28 Bewertungen
Günter porzel
bewertet am 28/04/2022

Schnelle Lieferung und sehr guter Preis. 👍👍

Christa Eckel-Radue
bewertet am 26/12/2021

alles super schnell und problemlos gelaufen, immer wieder, 🙏

Hofmann
bewertet am 11/11/2021

Schnelle Lieferung,unschlagbarer Preis und Bezahlung auf Rechnung.

hannelore
bewertet am 08/10/2021

Blitzversand, super Preis, toller Duft. Gerne wieder.

Rosi Pfefferkorn
bewertet am 21/09/2021

Schnelle Lieferung, tolles produkt

Ähnliche Artikel

Zuletzt angesehen

Bestellungsinformation

Bestellungsinformation

Stk.Stk.
94.Der Preis ist mit Mwst inkl.

ParfumGroup steht bei Trustpilot
auf Platz 1 in der Kategorie
Parfümerie

Trustpilot
. *Alle Preise inkl. 19% MwSt., Lieferfrist gilt für Lieferungen innerhalb Deutschlands, Versandkosten 4.90 € innerhalb Deutschlands, Auslandsversandkosten und Lieferzeiten für andere Länder hier ansehen.

Jetzt anmelden, UM ALLE TRENDS, TOP ANGEBOTE UND NEUIGKEITEN PER E-MAIL ZU ERHALTEN!