Close

Cacharel Produkte


Sortieren nach:
* inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Cacharel: Romantik und Temperament

Das weltweit berümte Label Cacharel ist von einem Franzosen, Jean Louis Henri Bousquet in Nîmes, Frankreich in 1958 erstellt. Bousquet benannte das Label nach dem Vogel Cacharel, der meistens in Camargue zu finden ist. Der weltweite Erfolg für Cacharel ist in 90er gekommen, wenn das Brand die meisten Märkte in den westlichen Ländern plus Japan und Russland erobert hat. Noch in den 70er hat Cacharel eine eigene Parfümlinie angefangen.

Die Parfüme

Die Parfümlinie von Cacharel hat eine lange Geschichte, kann aber mit zwei symbolischen Wörtern gekennzeichnet werden, zwar: Romantik und Temperament. Die Linie präsentiert Herren- und Damendüfte, die weiche und blumige Aromen kombinieren. Betonung ist doch auf die Damendüfte gelegt, da Cacharel nämlich mit Damenmode angefangen hat und genau die weibliche Form in allen Aspekten von der Mode jahrelang entwickelt hat.

Amor Amor

Wie der Name schon verratet, ist das ein Parfüm der Liebe. Vielleicht deswegen werdet ihr bei allen online Shops in der Beschreibung das kräftige Motto lesen: “Jetzt oder nie – Die Liebe duldet keinen Verzug!” Der frichtig-blumige Duft zieht mit der Essenz von Moschus, Amber, Rosenblüten und Zitrusnoten wie Mandarine und Blutorange an. Wie die Anziehungskraft der Liebe, verzaubert uns Amor Amor. Der rote Flakon wirkt dabei, das romantische Gefühl zu erhöhen.

Anaïs Anaïs

Im Gegenteil zur frechen anziehenden Amor Amor, steht das Anaïs Anaïs: zart und lieb. Erinnert an die träumerische und sensible Frau, baut wirklich eine realistische Persönlichkeit auf. Rosen, Lilien und Jasmin, mit Herznote Moschus leiten den Weg zur zarten Phantasie von Anaïs Anaïs. Es klingt wie ein Refrain, wie ein Echo, vermittelt eine Zweideutigkeit und hypnotisiert uns.

Eden

Auf dem ersten Blick erinnert der Flakon an etwas Magisches. Eden ist aber ein Paradies voller Düfte und Blumen: mit Herznote von Ylang-Ylang, Pfingstrose, Pfirsich, Jasmin und Rose streichelt es zart mit Essenzen von Maiglöckchen und Melone. Sinnlich, sensibel und vor allem natürlich feminin.

Lou Lou

Stellt ihr euch vor, ihr trägt ein elegantes und sexy Kleid. Genau so fühlt sich Lou Lou. Der Flakon sieht wie ein Juwel aus und zusammen mit der fruchtig-floralen Essenz von Ylang-Ylang und Tiaré-Blüte ladet alle ein, es zu genießen. Das Parfüm für die ewige Frau, die ihre stark ausgeprägte Weiblichkeit stolz ausstrahlt.

Noa

Dieses Parfüm ist magisch. Vom weißen runden Flakon bis zum inspirierenden Duftmischung der Koriander, Pfingstrose, Moschus und Benzoe vermittelt Noa einen geheimnisvollen Glamour.

Pour L’Homme

Für die Männer präsentiert Cacharel eine würzig-blumige Essenz von Ylang Ylang und Muskatnuss. Das ist der Duft des Abenteuers und der Freiheit. Das Parfüm ist für die Reisenden geeignet und sogar der Flakon erinnert uns daran, mit seinem transparentem Glas und silberner Teilummandelung.

So ist Cacharel – elegant, temperamentvoll, romantisch, energetisch und abenteuerisch. In der ganzen Parfümlinie verbirgt sich irgendwelche Magie, die sich auf den Träger übertragen lässt. Neben der Tatsache, dass Cacharel seit langem auf den Markt etabliert ist, wirken die Parfüme so, als ob man das eigene Leben mit duftigen Farben dadurch gestalten könnte.

Close
Händlerbewertungen von PARFUMGROUP.DE einsehen
Preisvergleich Preis.de
idealo GmbH
Gesundheit und Kosmetik bei billiger.de
PC-Hardware, Software, Video/Foto und Unterhaltungselektronik in Deutschland