Close

 Der Duft

 

Ein Parfum ist ein flüssiges Gemisch aus Alkohol, destilliertem Wasser und natürlichen Duftstoffen (ätherische Öle) sowie synthetisch hergestellten Duftstoffen. Je höher die Konzentration der Duftstoffe ist, desto intensiver und langanhaltender ist der Duft.

Ein „ Le Parfum“ zeichnet sich durch die höchste Konzentration aus und kann in der Regel bis zu 18 Stunden anhalten. Aus diesem Grund ist das „Le Parfum“ die teuerste Duft-Art und wird daher auch oft in kleineren Füllmengen hergestellt. Ein „Eau de Parfum/EDP“ ist ebenfalls hochkonzentriert (10 – 30 %). Je nach Jahreszeit und Gegebenheit des Körpers hält dieser Duft bis zu 12 Stunden an. Das „Eau de Toilette/EDT“ ist die leichtere Version des „Eau de Parfum“ und ist dementsprechend weniger konzentriert. Diese Duft-Art kann bis zu bis zu 6 Stunden anhalten. Das „Eau de Cologne/EDC“ hat eine ganz schwache Konzentration an Duftstoffen und wird daher in der heißen Jahreszeit in Kombination mit dem „Eau de Toilette“ verwendet. Für eine langanhaltende Wirkung wird die Kombination mit einer Körperlotion empfohlen.

Händlerbewertungen von PARFUMGROUP.DE einsehen
Preisvergleich Preis.de
idealo GmbH
Gesundheit und Kosmetik bei billiger.de
PC-Hardware, Software, Video/Foto und Unterhaltungselektronik in Deutschland