Shiseido Men

Bestbewertet
Shiseido Men Skin Empowering Cream 50 mlShiseido Men Skin Empowering Cream 50 ml
ShiseidoShiseido Men Skin Empowering Cream Gesichtscreme
(12)
Regulärer PreisUVP130,00€
Angebotspreis 84,59€ 45,41€ gespart
1691,80€ / 1L
Angebot Bestbewertet
Shiseido Men Total Revitalizer Anti-Falten Creme 50 mlShiseido Men Total Revitalizer Anti-Falten Creme 50 ml
Fast ausverkauft
Shiseido Men Total Revitalizer Augencreme 15 mlShiseido Men Total Revitalizer Augencreme 15 ml
ShiseidoShiseido Men Total Revitalizer Augencreme
(4)
Regulärer PreisUVP69,00€
Angebotspreis 43,59€ 25,41€ gespart
2906,00€ / 1L
Angebot
Shiseido Men Total Revitalizer Light Gesichtsfluid 80 mlShiseido Men Total Revitalizer Light Gesichtsfluid 80 ml
Angebot
Shiseido Men Ultimune Power Infusing Concentrate 30 mlShiseido Men Ultimune Power Infusing Concentrate 30 ml

Herrenpflege von Shiseido Men

Die Shiseido Men Total Revitalizer Cream ist einer der Stars der Shiseido Herrenpflege. Ein hocheffektiver Feuchtigkeitskomplex mit Meeresproteinen hydratisiert beanspruchte Männerhaut. Die Haut wirkt jünger, voller Energie und fühlt sich geschmeidig an. Trockenheit und Spannungsgefühlen wirkt die Shiseido for Men Total Revitalizer Cream mit seiner seidigen Textur entgegen. Die Creme zieht schnell ein, hilft gegen Fältchen und strafft merklich, ohne die Poren zu verstopfen. Für normale bis trockene Haut. Dermatologisch getestet.

Für müde und älter werdende Haut hat Shiseido Men die Skin Empowering Cream entwickelt. In der täglichen Anwendung schärft die Creme die Gesichtskonturen und minimiert Fältchen im Augenbereich. Das Shiseido for Men Produkt lässt müde Haut umgehend erstrahlen und versorgt sie mit einem Extrakick Feuchtigkeit und Frische. Trockene Hautpartien werden gepflegt und geglättet, sichtbare Poren verkleinert. Die Shiseido Men Skin Empowering Cream zieht blitzschnell ein, ohne einen Film zu hinterlassen. Morgens und abends auf das gereinigte Gesicht auftragen. Dermatologisch getestet, nicht komedogen.

Unreine Haut sollte gründlich gereinigt und mit viel Feuchtigkeit versorgt werden, die die Poren nicht verstopft. Die Shiseido Men Hydrating Lotion ist ein ultraleichtes Fluid, das zu Unreinheiten neigende Männerhaut einen Feuchtigkeitsboost schenkt. Röte, Trockenheit und schädliche Umwelteinflüsse werden abgewehrt; von der Rasur beanspruchte Haut wird beruhigt. Die Hydrating Lotion ist nicht komedogen und dermatologisch getestet.

Die Augenpartie ist die empfindlichste Stelle im Gesicht. Die Haut ist dort sehr viel feiner und braucht eine spezielle Pflege. Mit seinen Pflegekomplexen Damage-Defense und Bio-Eye hilft die Total Revitalizer Eye von Shiseido Men die Hyaluronproduktion der Epidermis zu erhöhen und ihre hauteigene Barrierefunktion zu stärken. Die Creme hilft gegen Tränensäcke, Trockenheitsfältchen und Augenringe, ohne die Poren zu verstopfen. Dermatologisch getestet und für alle Hauttypen geeignet.

Für einen augenblicklichen Straffungseffekt hat Shiseido für Männer das Active Energizing Concentrate kreiert. Innerhalb von 14 Tagen wird Hautirritationen, die durch Müdigkeit, Stress und Umwelteinflüsse hervorgerufen werden, merklich entgegengewirkt. Stumpfe Haut erstrahlt und sichtbare Poren werden verkleinert. Die Creme zieht schnell ein, ohne einen Fettfilm zu hinterlassen. Ein Shiseido Men Feuchtigkeitswunder, das auf seine Hautverträglichkeit getestet wurde.

Ein Dreifachkomplex macht das Shiseido Men Total Revitalizer Light Gesichtsfluid zur Waffe gegen erschlaffende und stumpfe Haut. Ein Hauch von Minze hinterlässt ein frisches, kühlendes Gefühl und holt müde Haut aus dem Winterschlaf. Intensive Feuchtigkeit stärkt die natürliche Kraft der Haut für ein strafferes, jüngeres Erscheinungsbild. Dermatologisch getestet und nicht komedogen.

Von der Apotheke zur exklusiven Beautymarke

Shiseido schaffte seinen Sprung in die Kosmetikindustrie mit einem genialen Kniff: Arinobu Fukuhara gründete in der Ginza in Tokio eine Apotheke nach westlichem Stil. Ein erster Coup gelang Fukuhara mit der Entwicklung der ersten japanischen Zahnpasta. Der Gründer von Shiseido wollte eine Alternative zum schlecht schmeckenden und leicht zu verschüttenden Zahnpulver aus verbranntem Salz und Kalkstein finden. Die Fukuhara Sanitary wurde umgehend ein Kassenschlager und ebnete den Weg zu neuen kosmetischen Errungenschaften. Die Shiseido Eudermine Lotion erhob die schnöden pharmazeutischen Produkte mit seiner rubinroten Farbe und dem stilvoll-femininen Glasflakon auf das nächste Level. Die Lotion wird bis heute (mit leicht veränderter Formel) von Frauen rund um den Globus geliebt. 1917 folgte das Rainbow Face Powder, eine Sammlung von sieben farbigen Gesichtspudern – eine Revolution in einem Land, in dem der Porzallanpuppenteint bis dato als absolutes Schönheitsideal galt.

Zu Beginn der Zwanzigerjahre eröffnete Shinzo Fukuhara einen Friseursalon. Er gewann die amerikanische Haarstylistin Helen Grossmann für dieses Projekt. Sie brachte die Mimikakushi-Frisur nach Japan: Eine Trendfrisur, die das Ohr bedeckt. Mit der Wahl der "Miss Shiseido" gelang es dem Unternehmen Mitte der Dreißigerjahre, ihrer Marke ein Gesicht zu verleihen. Neun junge Japanerinnen wurden in Kosmetikfragen und Benimm unterrichtet. Sie führten ihre Erkenntnisse in einer Mischung aus Schönheitsunterricht und Musikvarieté vor, um nach der Show die Zuschauerinnen zu beraten.

1939 wurde das erste Shiseido Forschungslabor eröffnet, das mittlerweile im Shiseido Research Centre in Yokohama aufgegangen ist. Dort arbeiten rund 600 Personen an der Entwicklung der Shiseido Pflegeprodukte. Darüber hinaus gelang es Shiseido 1984 vor allen Konkurrenten, den Feuchtigkeitsspender Hyaluronsäure mithilfe der Fermentation zu gewinnen und ihn so für den Weltmarkt zu produzieren. Das Unternehmen setzt Hyaluronsäure bis heute in seinen Pflegeprodukten ein.

FAQ – Häufig gestellte Fragen zur Shiseido Herrenpflege

1. Seit wann gibt es Shiseido for Men?

Während die Marke Shiseido seit 1872 für schönere und gesündere Haut sorgt, hat sich die Herrensparte erst später entwickelt, das genaue Jahr ist jedoch unbekannt.

2. Warum gibt es eine spezielle Pflege von Shiseido für Männer?

Männerhaut ist denselben schädlichen Faktoren wie die Haut von Frauen ausgesetzt: UV-Strahlung, freie Radikale und Stress müssen beide Hauttypen gleichermaßen verkraften. Die männliche Haut unterscheidet sich dennoch grundlegend: Männerhaut ist robuster und straffer. Wenn Falten kommen, zeigen sie sich jedoch deutlich tiefer. Hinzu kommt der Bartwuchs, dessen Rasur die Haut beansprucht. Hormone sorgen dafür, dass die maskuline Epidermis etwas dicker ist und später altert, dafür eher zu Unreinheiten neigt. Um diesen speziellen Bedürfnissen gerecht zu werden, forscht Shiseido Men an gesonderten Pflegeprodukten für die charakteristischen Ansprüche an Männerhaut.

3. Was sind die wichtigsten Inhaltsstoffe der Shiseido Herrenpflege?

Shiseido for Men entwickelt seine Pflegekomplexe kontinuierlich in seinen Laboren weiter, um das beste Ergebnis für seine Kunden zu erzielen. Der ImuBuild Complex arbeitet mit B Glucan, das speziell bei Männerhaut die natürliche Abwehreigenschaft gegen das Erschlaffen der Haut stärkt. Brombeerblätter sind ein zusätzlicher Anti-Aging-Schutz, und das Trio Elythritol, Feuchtigkeitspolymere und Hydro Wrap Vitalizing DE helfen, die Schutzbarriere von rasierter Männerhaut aufrechtzuerhalten.
Der Meeresproteinkomplex hilft vor allem in Verbindung mit dem Shiseido Men Gesichtsworkout, älter werdende Haut zu straffen und sie zum Strahlen zu bringen.
Die Acqua Changer Formula kommt in den Shiseido for Men Fluids zum Einsatz. Sie sorgt für eine hohe Feuchtigkeitsaufnahme der Haut und ändert ihre Textur beim Auftragen.

4. Was heißt nicht komedogen bei Shiseido for Men?

Komedogene Stoffe verstopfen Poren und können Mitesser hervorrufen. Zu ihnen gehören Silikone, Paraffine, Cetyl Alkohol und PEG sowie natürliche Inhaltsstoffe wie Kakaobutter und Kokos- und Weizenkeimöl. Shiseido Men verzichtet gezielt auf komedogene Stoffe, um die zu Unreinheiten neigende Haut nicht zusätzlich zu belasten.

#1 in der Kategorie

Parfümerie auf

Unschlagbares Preis-Leistungs-Verhältnis