Close

Herrendüfte

Filter

Herren Parfum

Eines vorweg: Das eine „perfekte" Herren Parfum gibt es nicht. Vielmehr spielen bei der Auswahl passender Herren Düfte unterschiedliche Faktoren eine Rolle. Dies sind unter anderem der Hauttyp eines Mannes, der Anlass, aber auch die jeweilige Situation oder die Tageszeit. Es ist noch nicht allzu lange her, als die Herren der Schöpfung lediglich ein einziges Parfum verwendeten. Und das mitunter gar ihr ganzes Leben lang. Heute ist es hingegen ganz normal, mehrere Herren Parfums zu besitzen, um bei Bedarf nach Lust und Laune wechseln zu können. Einfach, weil einem gerade danach ist. Mal ein herber Duft, mal ein süßliches Herren Parfum mit markanter Note – erlaubt ist, was gefällt.

Für jeden Anlass das passende Herren Parfum

Ein Herrenduft, der perfekt zum Business-Alltag passt, harmoniert möglicherweise nicht unbedingt mit einem Herren Parfum für den Abend. Zu festlichen Anlässen darf „Mann" gerne auch mal mit einem intensiveren Duft betören, während es in der Arbeitswelt meist eher dezent und zurückhaltend vorgeht. Gerade mit Blick auf die Auswahl entsprechender Herren Düfte ist eine gut überlegte Vorgehensweise gefragt. Die Auswahl für ein günstiges Herren Parfum  in unserem Onlineshop ist riesig, und so kann unter anderem zwischen verführerischen und trendigen oder maskulinen und sportlichen Düften entscheiden werden. Wer mag, greift auf blumig-frische Herren Düfte zurück oder wählt ein leicht markantes Parfum für Männer, das die Sinne beflügelt.

Das richtige Herren Parfum für den Arbeitsalltag

Das jeweilige Herren Parfum sollte zum Träger passen und den Charakter bzw. die Persönlichkeit auf stilvolle Weise unterstreichen. Im beruflichen Alltag ist es darüber hinaus von Bedeutung, ein gewisses Understatement an den Tag zu legen. Ein zu intensiver Duft ist daher nicht empfehlenswert. „Weniger ist mehr", lautet die Devise, denn ein zu schweres oder starkes Männerparfum mutet mitunter aufdringlich an. Ähnlich verhält es sich mit süßen oder blumigen Düften. Wenn es in die Disco oder zur After-Work-Party geht, dürfen Herren Düfte gerne mal eine gewisse Stärke aufweisen. Eine blumige oder süße Note wirkt verführerisch und kommt in der Regel insbesondere beim anderen Geschlecht gut an. 

Verführerische Herren Parfums für Dates

Bei einem Date ist es wichtig, sich wohl zu fühlen. Eine zu intensive Duftnote könnte verunsichern und dazu führen, dass „Mann" sich nicht gut in seiner Haut fühlt. Wer vor lauter Nervosität buchstäblich ins Schwitzen gerät, hat mitunter das Nachsehen, wenn er zuvor ein Herren Parfum aufgetragen hat, das zu markant oder zu intensiv ist. Ein kleiner Griff in die „Trickkiste" ist dabei sicherlich erlaubt. So ist es heute nichts Ungewöhnliches, Herren Düfte zu verwenden, denen Pheromone beigemengt sind. Diese sogenannten „Liebeselixiere" zeichnen sich dadurch aus, dass sie auf das weibliche Geschlecht unterschwellig wirken wie ein „Magnet". Die Chancen, dass es zwischen den beiden „funkt", können so mit einem solchen Herrenduft deutlich steigen, heißt es … 

Der ideale Herrenduft je nach Jahreszeit

In Anlehnung an die jeweilige Jahreszeit ist es recht einfach, eine erste Auswahl zu treffen, wenn es darum geht, das ideale Männerparfüm zu finden. Im Frühling steht vielen Männern – und Frauen – der Sinn eher nach einem frischen, prickelnden und leichten Duft. Im Sommer haben leichte, dezente Herren Düfte ebenfalls Saison. Sie dürfen aber gerne auch ein bisschen süß oder mit einer leicht fruchtigen Note versehen sein. Schön holzig und charakterstark geht es dann in den Herbst, während klassische Winterdüfte für den Mann ohne Weiteres auch mal schwer und kraftvoll sein dürfen. Ob herb oder süß – das ist immer dem individuellen Geschmack des Trägers überlassen. 

Die Sache mit der Kopf-, Herz- und Basisnote

Damen- und Herren Düfte bestehen im Durchschnitt aus rund 150 bis 250 verschiedenen Elementen. Diese werden in unterschiedliche Noten kategorisiert. Die klassische Duftkomposition wird dementsprechend auf der Basis einer sogenannten Duftpyramide erstellt. Sie setzt sich aus der Kopf-, der Herz- und der Basisnote zusammen. Alle diese drei Duftphasen sind harmonisch aufeinander abgestimmt und bestechen überdies durch ihr raffiniertes Zusammenspiel aus betörenden, belebenden und beruhigenden Duftsequenzen. Es ist genau diese Komposition, die letztlich darüber entscheidet, ob ein Herrenduft zusagt oder eher nicht.

Die Spitze der Duftpyramide bildet die Kopfnote. Sie nimmt man als erstes wahr, sobald sich das Flacon öffnet. Meist weist die Kopfnote einen belebenden und erfrischenden Charakter auf. Sie besteht, je nach Herren Duft, aus Zitrusduft-Essenzen, Gräsern, Bergamotte oder Minze. So intensiv die Kopfnote anmutet, so stellt sie doch die am kürzesten andauernde Episode der Duftphasen dar.

Sobald die Kopfnote verflogen ist, folgt die Herznote. Es ist die mittlere Ebene der Duftpyramide, die zugleich den „wahren Charakter" der Damen- und Herren Düfte prägt. Sie mutet harmonisierend, warm und gehaltvoll an. Auch das meist blumige oder markante Bouquet ist typisch für die Herznote. Anis, Honig, Gewürze wie Vetiver oder Iris sind klassische Elemente, die als Herznote in einem Männerparfum hervorstechen. 

Die Krönung aller Damen- und Herren Düfte bildet die Basisnote. Sie ist das Fundament eines jeden Duftes und rundet ihn ab. Erst nach etwa 20 bis 30 Minuten ist die tiefgründige Basisnote wahrnehmbar. Oft sind Sandelholz oder andere Gehölze, erlesene Gewürze und Moschus sowie Weihrauch und Vanille essenzielle Bestandteile. 

Das perfekte Männerparfum finden

Sobald eine erste Vorauswahl getroffen worden ist, sollten die Herrendüfte mit Blick auf Charakter, Stärke und Intensität geprüft werden. Ob After Shave, Eau de Toilette, Eau de Parfum oder Parfum – je geringer der Alkoholanteil im jeweiligen Herren Duft, desto länger bleibt der Geruch erhalten. Demgemäß ist ein Herrenparfum oftmals die beste Wahl, da es im Vergleich zum klassischen Rasierwasser oder einem Eau de Toilette besonders lange hält. 

Wenn Sie ein neues Herrenparfum kaufen, empfiehlt es sich, in einem Ladengeschäft nicht mehr als drei bis fünf Produkte zu testen. Das menschliche Riechorgan ist nicht in der Lage, mehr Düfte wahrzunehmen und voneinander zu unterscheiden. Außerdem ist es wichtig, den Herrenduft nicht direkt auf die Haut aufzutragen, da Schweiß sowie der individuelle Körpergeruch des Mannes das Aroma verfälschen könnten. Dies ist ein weiterer Grund dafür, eine abschließende Entscheidung für das „perfekte" Männerparfum erst nach etwa zwanzig bis dreißig Minuten zu treffen. Innerhalb dieser Zeitspanne hat sich der Geruchssinn akklimatisiert, und auch die Kopf-, Herz- und Basisnote haben sich dann vollends entfaltet. 

Die richtige Wahl treffen

"Mann" sollte stets ein möglichst hochwertiges Herrenparfum auswählen. Dabei ist nicht in jedem Fall der Kaufpreis ein Qualitätsindiz, sondern die Zusammensetzung der Duftkreation. Grundsätzlich ist es ratsam, nicht nur ein Herren Parfum zu kaufen, sondern für jeden Anlass ein gesondertes Herren Parfum zur Verfügung zu haben. Der persönliche Geschmack entscheidet. Nichtsdestotrotz ist es nicht ratsam, „irgendein" Herren Parfum zu kaufen, weil es möglicherweise gerade „in" ist. Auch der gut gemeinte Rat der Partnerin hilft nicht in jedem Fall weiter. 

„Immer der eigenen Nase nach", lautet der saloppe Leitspruch für den anspruchsvollen Mann, der auf der Suche nach einem exquisiten Herrenparfum ist. Sich Zeit nehmen und buchstäblich mit allen Sinnen genießen – das ist die optimale Vorgehensweise, wenn es darum geht, das perfekte Herren Parfum zu finden – für unvergessliche Sinnesfreuden!

FAQ

Welches Herren Parfum hält sehr lange?

Wenn man einen guten Herren Duft kaufen möchte, soll dieser selbstverständlich nicht sofort wieder verflogen sein, Besonders lange halten der reizvolle Duft "Terre d´Hermès" von Hermes, der leidenschaftliche und elegante Herrenduft "Homme Intense" von Christian Dior sowie der frische Bestseller von Davidoff "Cool Water". Auch "Eternity" von Calvin Klein und der maskuline Duft "1 Million" von Paco Rabanne konnten sich einen Namen als besonders langanhaltende Herrendüfte machen.

Was kann ich machen, wenn ich zu viel Herren Parfum aufgetragen habe?

Es gibt Momente, in denen „Mann" zu viel Herrenparfum aufgetragen hat. Abzuwarten, bis sich der intensive Geruch verflüchtigt hat, ist nicht immer sinnvoll. Vor allem dann nicht, wenn es sich um ein exquisites Herren Parfum handelt, das reich an Duftessenzen ist, sodass das Aroma etwa 24 Stunden vorhält. Um zu verhindern, dass das Herren Parfum allzu aufdringlich erscheint, ist der Einsatz einer Zitronenscheibe hilfreich. Ihr Saft wird auf das Hautareal geträufelt, das zuvor mit dem Herrenparfum benetzt wurde. Die Zitrusmoleküle eliminieren die Duftstoffe innerhalb weniger Sekunden, sodass das Herren Parfum dadurch weitaus weniger intensiv riecht. Falls gerade keine Zitrone zur Hand ist, genügt es, eine feuchtigkeitsspendende Hautcreme zu benutzen. Diese enthält ebenfalls spezielle Inhaltsstoffe, die die Duftmoleküle im Herren Parfum „außer Gefecht setzen" können. 

Entfalten sich Kopf-, Herz- und Basisnote bei Herren Parfums immer erst nacheinander?

Ein Herren Parfum muss nicht zwangsläufig auf der vertikalen Komposition aufgebaut sein. Es gibt auch Herren Düfte, bei denen sich sämtliche Nuancen gleichmäßig entfalten. Das Ergebnis sind außergewöhnliche oder extravagante Herren Düfte, die man nicht so schnell vergisst. Je nach Wertigkeit kann die Basisnote bis zu 24 Stunden lang verbleiben. 

Wie hoch ist der Alkoholanteil im Herren Parfum?

Der Alkoholanteil in einem Herrenduft variiert je nach Klasse. Das Herren Parfum ist die hochwertigste Variante, wenn es um Herren Düfte geht. Hier beträgt der Duftanteil etwa 13 bis 15 Prozent in 96-prozentigem Alkohol. Im Vergleich dazu liegt der Anteil der Duftessenzen in einem Eau de Toilette bei etwa fünf bis 10 Prozent in 80 bis 90-prozentigem Alkohol. Beim Eau de Cologne handelt es sich um eine drei- bis fünfprozentige Lösung der konzentrierten Essenzen in 75 bis 80-prozentigem Alkohol. Ähnlich verhält es sich beim Aftershave, das ebenfalls eine drei bis fünfprozentige Lösung aufweist. Im Unterschied zum Eau de Cologne sind allerdings außerdem pflegende Komponenten enthalten, um die durch die Rasur strapazierte Haut zu besänftigen.

Kann ich auch online beraten werden?

Individuelle Beratung und sichere Lieferung sind feste Bestandteile unseres Kundenservices. Sollten Sie Hilfe oder weitere Auskünfte benötigen, wenden Sie sich an uns! Wir werden Sie jederzeit gerne bei der Suche nach dem richtigen Herrenparfüm für Sie oder Ihren Mann, Vater, Freund, Bruder etc. unterstützen! Vergessen Sie nicht auch die Damendüfte zu besuchen.

Günstiges Herren Parfum online kaufen bei Parfumgroup –  alle Top-Marken 

Bei Parfumgroup finden Sie passenden Herrenduft – und das zu unschlagbaren Preisen. Natürlich finden Sie bei uns nur Original-Düfte. Bereits tausende zufriedene Kunden haben in unserem Shop das perfekte Parfum gefunden. In unserer großen Auswahl finden Sie alle Top Marken wie Mugler, Joop!, Carolina Herrera, Hugo Boss, Versace, Calvin KleinLacoste, Christian Dior, Bvlgari und viele mehr! Bestellen Sie jetzt ein günstiges Herren Parfum online.

Close

ParfumGroup steht bei Trustpilot auf Platz 1 in der Kategorie Parfümerie

Trustpilot

ParfumGroup steht bei Trustpilot auf Platz 1 in der Kategorie Parfümerie

Trustpilot
*Alle Preise inkl. 19% MwSt., Lieferfrist gilt für Lieferungen innerhalb Deutschlands, Versandkosten 4.90 € innerhalb Deutschlands, Auslandsversandkosten und Lieferzeiten für andere Länder hier ansehen.

Jetzt anmelden, UM ALLE TRENDS, TOP ANGEBOTE UND NEUIGKEITEN PER E-MAIL ZU ERHALTEN!