Close

Niche Parfums


Sortieren nach:
* inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Entdecken Sie die verführerische Welt der exklusiven Parfüms bei Ihrer ParfumGroup

Auch wenn sich Nischendüfte momentan großer Beliebtheit erfreuen, wissen nicht viele Menschen Bescheid, wodurch sie sich von den traditionellen oder den luxuriösen Fragrances unterscheiden. Damit Sie sich ein genaueres Bild machen können, haben wir eine Liste mit den wichtigsten Besonderheiten von  der s.g. selektiven Parfümerie erstellt:

 

1. Originelle Duftkompositionen

Nischendüfte zeichnen sich durch einen einzigartigen Charakter aus. Die Parfümeure, die solche Fragrances entwerfen, folgen nicht unbedingt die Markttrends, sondern lassen sich gerne auf neue olfaktorische Abenteuer ein. Kreativität ist nämlich das Wichtigste bei den Nischenparfümen, was aber Hand in Hand mit dem Risiko geht, dass sie nicht immer vom Markt akzeptiert werden. Es ist noch interessant zu erwähnen, dass einige der bekanntesten Nischenparfüme nur auf einer einzigen Note basieren. Dabei geht es am häufigsten um den Rosen- (Les Parfums de Rosine) oder Vanilleduft (La Maison de la Vanille).

2.  Hochwertige Inhaltsstoffe

In der Regel setzen sich die Duftkompositionen ausschließlich aus qualitativ hochwertigen Rohstoffen (z.B. Agarholz) zusammen. Einige Labels setzen sich für natürliche Essenzen (Aftelier, Ayala Moriel, JoAnne Bassett, Florascent u.a.) ein, während andere auch synthetische Materialien bevorzugen (Escentric Molecules, Comme des Garcons). Ob natürlich oder synthetisch zeichnen sich die Zutaten durch höchste Qualität aus. Zudem ist es nicht selten, dass auch in der Gestaltung von Verpackungen teure Elemente verwendet werden (z.B. Gold, Edelsteine, Holz).

3. Nicht für den Massenkonsum

Wenn es um Nischenparfüme geht, ist es wichtig zu betonen, dass keine Massenmengen produziert werden. Einerseits hat das mit den höheren Kosten und dem  komplizierten Herstellungsverfahren zu tun. Andererseits sind diese Produkte nur für Kunden mit einem erlesenen Geschmack bestimmt.

4. Nur in speziellen Geschäften erhältlich

Sowohl die luxuriösen Fragrances, als auch die Nischendüfte zeichnen sich durch höchste Qualität aus. Jedoch sind Nischenparfüme so exklusiv, dass man sie nur in Nischenhäusern oder Online Shops finden kann. Spezifisch über die Nischenhäuser ist, dass sie häufig über einen eigenen Parfümeur verfügen, ihre Produkte selektiv vertreiben und einen guten Ruf für die beste Werbung halten. Dabei gehören zu den bekanntesten Nischenlabels die folgenden Marken: Serge Lutens, Annick Goutal, Jo Malone, Acqua di Parma und L'Artisan Parfumeur.

Wie Sie sich vielleicht schon selbst überzeugt haben, strahlen Nischendüfte voller Einzigartigkeit, Qualität und Erlesenheit. Falls Sie auf der Suche nach einem solchen exquisiten olfaktorischen Meisterwerk sind, dann werfen  Sie unbedingt einen Blick auf ,ParfumGroup.de sowie die anderen Düfte und Nischenparfüme in unserem Angebot! Sie werden es sicher nicht bereuen!

Close
Händlerbewertungen von PARFUMGROUP.DE einsehen
Preisvergleich Preis.de
idealo GmbH
Gesundheit und Kosmetik bei billiger.de
PC-Hardware, Software, Video/Foto und Unterhaltungselektronik in Deutschland